Auf geht’s!

Anreise zum WIESELBURGER VOLKSFEST

KAISER BIER – Krügerlbus

„Lass dich chauffieren und komm mit dem Krügerlbus!“ heißt es seit jeher für die regionale Anreise mit dem Kaiser Bier-Krügerlbus. Natürlich bringen Sie die Busse auch wieder sicher nach Hause.

Mit den Kaiser Bier-Krügerlbussen steht einem entspannten Volksfestbesuch nichts mehr im Wege. Einfach reinsetzen und los geht‘s. Wer sich das Kombiticket im Vorverkauf sichert, spart nicht nur Geld, sondern auch Zeit, da kein Anstellen an der Abendkassa nötig ist.

Tickets können einfach und bequem online gekauft werden: www.messewieselburg.at/tickets

Die Krügerlbusse fahren am:

  •   Mittwoch, 29. Juni 2022
  •   Donnerstag, 30. Juni 2022
  •   Freitag, 1. Juli 2022
  •   Samstag, 2. Juli 2022

jeweils in den Abend- und Nachtstunden

Es gibt 8 verschiedene Linien nach:

Linie 1

Gresten
.

Fahrplan & Uhrzeiten

Linie 2

Kirnberg /
St. Georgen

Fahrplan & Uhrzeiten

Linie 3

Kilb
.

Fahrplan & Uhrzeiten

Linie 4

Klein-
Pöchlarn

Fahrplan & Uhrzeiten

Linie 5

Pöggstall
.

Fahrplan & Uhrzeiten

Linie 6

Amstetten
.

Fahrplan & Uhrzeiten

Linie 7

Loosdorf
.

Fahrplan & Uhrzeiten

Linie 8

Gaming
.

Fahrplan & Uhrzeiten

Ticketvarianten

  • Einfache Fahrt EUR 5,00
  • Hin & Rückfahrt EUR 10,00
  • Kombiticket* EUR 17,00

* Hin- und Rückfahrt inkl. einmaligen Eintritt zum VOLKSFEST

Bitte beachten: Die Krügerlbusse fahren exklusiv im Auftrag der Messe Wieselburg für das Wieselburger Volksfest. Verbund-Tarife und Ermäßigungen wie z. B. ÖBB Vorteilscard oder Klimaticket sind daher nicht gültig!

An- und Abfahrt

An- und Abfahrtsort der Krügerlbusse ist der Wieselburger Busbahnhof. Der genaue Fahrplan mit detaillierten Fahrtzeiten und allen Haltestationen ist oben bei der jeweiligen Linie abrufbar.

Anreise mit dem PKW

Selbstverständlich können Sie auch mit dem PKW zum Volksfest kommen. Rund um das Festgelände befinden sich ausreichend Parkplätze (Tagesparkgebühr EUR 3,00). 

Von den Parkplätzen in der Rottenhauser Straße und in der Stefan-Denk-Straße erreichen Sie das Festgelände in wenigen Minuten zu Fuß. 

Die Parkplätze in Weinzierl, Grestner Straße sowie Messegelände 4 und 5 sind mit einem Bummelzug mit dem Volksfesteingang verbunden, den Sie kostenlos benutzen können.

Öffentliche Anreise

Die öffentlichen Verkehrsmittel ermöglichen umweltschonende und stressfreie Fahrten. Hier ein Überblick über die öffentlichen Anbindungen nach Wieselburg:

Buslinien:

  •   667 Wieselburg – Gresten
  •   674 Wieselburg – Gumprechtsfelden
  •   685 Wieselburg – Ruprechtshofen – Kilb
  •   670 Wieselburg – Erlauf – Pöchlarn
  •   5 Wieselburg – Petzenkirchen – Ybbs/Donau

Zugverbindung:

Von St. Pölten und Wien, sowie von Amstetten und Linz kommend (Westbahnstrecke) können Sie in Pöchlarn auf die Regionalbahn Erlauftalbahn umsteigen und erreichen den Bahnhof „Wieselburg an der Erlauf“ in ca. 25 Minuten.

Eine detaillierte Fahrplanauskunft finden Sie unter: https://tickets.oebb.at

Bleiben Sie über Nacht – Plätze zum Nächtigen

Wenn Ihnen die Heimreise nach dem Volksfestbesuch zu beschwerlich erscheint, gibt es auch dafür eine Möglichkeit: Für PKWs steht eine begrenzte Zahl an Stellplätzen zur Verfügung, wo bei Bedarf auch gezeltet werden darf. Weitere Infos und Reservierung unter +43 (0) 74 16 / 502